weather-image
×

Bus bleibt liegen – Kühlmittel läuft auf Straße

Stau auf B 1

KLEIN BERKEL. Ein Omnibus der Öffis ist am Montagnachmittag auf der Linksabbiegerspur vor der Ampel an der Kreuzung Grasbrink / Bundesstraße 1 / Schultheißenstraße liegen geblieben. In dem Fahrzeug war aus bislang unbekannter Ursache ein Kühlmittelschlauch geplatzt; die Flüssigkeit (die Rede war von etwa 25 Litern) hatte sich im hinteren Teil des Fahrgastraumes verteilt und war zudem auf die Fahrbahn gelaufen. Der Bus wurde mit zwei Servicewagen und Gelblicht abgesichert – er blockierte längere Zeit die Abbiegerspur.

veröffentlicht am 09.11.2020 um 16:05 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Um 14.15 Uhr wurde die Feuerwehr Hameln gerufen. Mit einem Nasssauger entfernten die Männer zunächst das im Fahrzeug ausgetretene Kühlmittel, danach säuberten sie mit reichlich Wasser den Fußboden des Busses und die Fahrbahn. Da dafür eine Spur stadtauswärts gesperrt werden musste, staute sich der Verkehr in Richtung Groß Berkel.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt