weather-image
×

Gutachter sollen bald tätig werden /

Spurensuche im Windpark geht weiter

HEHLEN/HOHE. Nach dem Brand an einem Windrad im Windpark Hehlen geht die Suche nach der Brandursache an der mittleren von drei Anlagen weiter. Laut Polizei waren im Vorfeld des Feuers keine Auffälligkeiten festgestellt worden. Im April 2020 wäre der nächste reguläre Check gewesen.

veröffentlicht am 20.01.2020 um 19:30 Uhr
aktualisiert am 20.01.2020 um 21:10 Uhr

Jens-Thilo Nietsch

Autor

Jens-Thilo Nietsch Volontär zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt