weather-image

Scheiben zerspringen / Jugendlicher verletzt / Fahndung

Sprengstoff-Explosion in Bad Pyrmont

BAD PYRMONT. Nach einer heftigen Explosion, die sich am frühen Sonntagmorgen um 0.50 Uhr in der Nähe der Hohenborner Straße in Holzhausen ereignet hat, ermittelt das Polizeikommissariat Bad Pyrmont gegen unbekannt – wegen Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion.

veröffentlicht am 21.10.2019 um 13:30 Uhr
aktualisiert am 21.10.2019 um 18:30 Uhr

Am Tatort zeugen nur Kunststoff-Fetzen von der Explosion. Foto: Polizei
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt