weather-image

An einer Bushaltestelle in Groß Berkel schlug die Polizei zu

Spezialkommando nimmt entwichenen Verbrecher bei Hameln fest

Hameln/Groß Berkel. Ein Mobiles Einsatzkommando (MEK) der Polizei Niedersachsen hat nach Informationen der Dewezet am Dienstagnachmittag gegen 14 Uhr an einer Bushaltestelle in Groß Berkel einen gesuchten Verbrecher festgenommen. Der Mann habe keinen Widerstand geleistet, sagte Kriminalhauptkommissar Claus Kubik. Nach dem verurteilten Räuber war bundesweit mit Foto und Personenbeschreibung gefahndet worden.

veröffentlicht am 05.04.2016 um 18:15 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:22 Uhr

An einer Bushaltestelle in Groß Berkel wurde der gesuchte Mann festgenommen
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt