weather-image

Halter in Sorge um ihre Tiere

Sind Pferdediebe im Weserbergland aktiv?

DEHMKERBROCK. Für jeden Pferdebesitzer ist es ein großer Schock, wenn das geliebte Tier plötzlich weg ist. Wenn sie morgens in die Box schauen und diese leer ist. In der Herforder Reiterszene gab es in den letzten Monaten große Aufregung, nachdem gleich mehrere Pferde aus Ställen gestohlen wurden. Jetzt machen sich auch Pferdehalter im Weserbergland Sorgen um ihre Tiere, fragen sich, ob Pferdediebe in der Region aktiv sind.

veröffentlicht am 06.05.2019 um 17:59 Uhr
aktualisiert am 13.06.2019 um 15:58 Uhr

In Ostwestfalen sind in den letzten Monaten Pferde gestohlen worden. Die Spur führt nach Polen Symbolbild: Julian Stratenschulte/dpa
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt