weather-image
16°

Mutmaßliche Verursacherin will geblendet worden sein

Sieben Verletzte bei Unfall auf B83

WEHRBERGEN. Sieben Menschen haben sich nach Angaben der Hamelner Polizei am Dienstag gegen 13.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 83 in Höhe der Abzweigung nach Wehrbergen Verletzungen zugezogen. Eine Frau (68) und zwei Männer (56 und 18 Jahre alt) wurden von einem Notarztteam versorgt und mit Rettungswagen ins Sana-Klinikum eingeliefert.

veröffentlicht am 06.02.2018 um 15:13 Uhr
aktualisiert am 06.02.2018 um 16:04 Uhr

hm203 Unfall  ube 0702
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt