weather-image
×

Ältere Kunden in Supermärkten bestohlen und Geld abgehoben

Seriendieb verschwindet fünf Jahre hinter Gittern

LÜGDE/HAMELN/BAD MÜNDER/HAMELN. Es war ein einträgliches Geschäft, aber geblieben ist dem 43-Jährigen nichts. 25 000 Euro hatte er innerhalb eines knappen Jahres zusammengestohlen – und im Casino verzockt. Für fast fünf Jahre schickt das Landgericht Detmold den Rumänen, der sich als reisender Seriendieb auch im Weserraum betätigt hatte, hinter Gitter.

veröffentlicht am 03.02.2020 um 16:30 Uhr
aktualisiert am 03.02.2020 um 19:20 Uhr

Autor:

Ulrich Pfaff


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt