weather-image
17°

Enkel zieht Benserin aus brennender Küche

Seniorin bei Brand schwer verletzt

BENSEN. Eine Frau aus Bensen (95) hat am Dienstag bei einem Wohnungsbrand schwerste Verletzungen erlitten. Die Seniorin wurde mit dem Rettungshubschrauber „Christoph vier“ in eine Klinik geflogen. Ihr Enkel hatte die Frau zuvor aus der brennenden Küche in einen angrenzenden Stall gezogen, teilte die Polizei mit.

veröffentlicht am 18.12.2018 um 12:12 Uhr
aktualisiert am 20.12.2018 um 17:50 Uhr

In dieser Küche brach das Feuer aus. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt