weather-image
31°
×

Rettungshubschrauber und Feuerwehr-Drehleiter im Notfalleinsatz

Schwerverletzter liegt sieben Stunden in Rohbau

BAD MÜNDER. Ein 55 Jahre alter Mann aus Garbsen ist am späten Montagabend in einem Rohbau an der Bürgermeister-Paul-Straße in Bad Münder verunglückt. Der Bauherr dürfte gegen 23.30 Uhr auf eine Holzleiter, die auf den Spitzboden führt, gestiegen sein. Er sei zweieinhalb bis drei Meter in die Tiefe gestürzt und auf den ...

veröffentlicht am 15.08.2017 um 12:18 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige