weather-image
×

Auto prallt nachts frontal gegen Baum / Rettungsdienst und Feuerwehr im Einsatz

Schwer verletztes Opfer wartet zwei Stunden auf Hilfe

OLDENDORF. Ein nach Angaben der Polizei vermutlich sehr schwer verletztes Unfallopfer hat eigenen Angaben zufolge in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fast zwei Stunden in einem Wrack auf Hilfe gewartet. Der 20 Jahre alte Mann war vermutlich gegen 0.50 Uhr verunglückt. Erst um 2.48 Uhr ging ein Notruf ein.

veröffentlicht am 08.11.2018 um 12:57 Uhr
aktualisiert am 08.11.2018 um 16:10 Uhr

08. November 2018 12:57 Uhr

Ulrich Behmann
Chefreporter zur Autorenseite

OLDENDORF. Ein nach Angaben der Polizei vermutlich sehr schwer verletztes Unfallopfer hat eigenen Angaben zufolge in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fast zwei Stunden in einem Wrack auf Hilfe gewartet. Der 20 Jahre alte Mann war vermutlich gegen 0.50 Uhr verunglückt. Erst um 2.48 Uhr ging ein Notruf ein.

Angebot auswählen und weiterlesen. DEWEZET +

DEWEZET+
  • hochwertige DEWEZET+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DEWEZET+

24h Zugang

  • DEWEZET+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DEWEZET+ Premium

Monatsabo

  • alle DEWEZET+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 24,90 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen