weather-image
25°
Aus Spiel wurde Ernstfall

Schuppen brennt in Börry: Kinder sollen gezündelt haben

BÖRRY. Die Polizei will die Ursache für das Feuer in einem Fackwerkschuppen in Börry schnell ermittelt haben. Kinder sollen mit Streichhölzern im Schuppen gespielt haben. Die Folge: Ein Brennholzstapel geriet in Brand, Flammen griffen im Nu auf Balken und eine Zwischendecke über. Glücklicherweise kam bei dem Brand niemand körperlich zu Schaden.

veröffentlicht am 28.02.2018 um 14:53 Uhr
aktualisiert am 28.02.2018 um 21:21 Uhr

Ein Trupp Feuerwehrleute löscht im Schuppen einen Stapel Brennholz. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Um kurz vor 11 Uhr heulten in Börry die Sirenen. Feuerwehrleute, darunter Kräfte aus Kirchohsen und Brockensen, stiegen in ihre Einsatzkleidung, fuhren zur Straße Niederbörry. Dort zog Qualm aus einem Gebäude . Ersthelfer hatten zu der Zeit bereits versucht, das Feuer zu bekämpfen. Die Helfer leerten Feuerlöscher, kippten mehrere Eimer Wasser auf die Flammen. Aus bekamen sie das Feuer nicht. Die Feuerwehr legte Schläuche zum Brandort, ging von außen gegen die Flammen vor. Ein mit schwerem Atemschutz ausgerüsteter Trupp stieg ins Dachgeschoss, löschte dort die in Brand geratene Decke.

Wenige Minuten später hatte die Feuerwehr den Brand gelöscht. Wie Polizeibeamte mitteilten, sollen zwei vier Jahre alte Kinder das Feuer beim Spielen entzündet haben. Am Gebäude entstand ein Schaden von 5000 Euro. Die Feuerwehr ließ Mitarbeiter des Bauhofs hinzuziehen, um Salz zu streuen. Löschwasser war bei klirrender Kälte auf der Straße gefroren.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare