weather-image
-1°
×

Mehrere Feuerwehren gefordert

Schornsteinbrand in Bisperode

BISPERODE. Ein Schornsteinbrand in Bisperode hat am Freitagnachmittag gegen 17.10 Uhr mehrere Feuerwehren der Gemeinde Coppenbrügge beschäftigt. Aus dem Schornstein flogen Funken, Flammen waren zu sehen.

veröffentlicht am 08.01.2021 um 19:39 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Volontär zur Autorenseite

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr, kontrollierten diese alle Etagen. Zudem wurde ein Schornsteinfeger angefordert. Dieser fegte den Kamin, sodass die Einsatzkräfte der Feuerwehr im Keller das brennende Material aus dem Schlot nehmen konnten. Dieses wurde anschließend nach draußen gebracht und dort gelöscht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt