weather-image
10°
×

Sprengmeister entschärfen sie / Polizei und Feuerwehr sperren Fundort weiträumig ab

„Schatzsucher“ finden Fliegerbombe

BAD MÜNDER. Zwei erfahrene Sprengmeister des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen haben am Samstagnachmittag im Waldgebiet oberhalb der Straße „An der Ziegenbuche“ bei Bad Münder eine US-amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entschärft. Die 117 Kilogramm schwere Splitterbombe vom Typ „FRAG 260 ...

veröffentlicht am 11.10.2020 um 00:10 Uhr
aktualisiert am 11.10.2020 um 20:30 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige