weather-image

Hat die Sonne geblendet?

Rettungswagen kontra Pkw: Fünf Leichtverletzte auf der B83

WESERBERGLAND. Bei einem schweren Unfall auf der B 83 sind am Donnerstagnachmittag fünf Menschen leicht verletzt worden. Die Fahrerin eines Krankenwagens hatte beim Einbiegen auf die B 83 vom Grundstück einer Tankstelle auf die Bundesstraße ein aus Rinteln herannahendes Auto übersehen. Beide prallten aufeinander. In dem Krankenwagen befand sich ein kranker Patient. Die B 83 war für eine Stunde voll gesperrt.

veröffentlicht am 14.02.2019 um 18:44 Uhr

Fünf Leichtverletzte fordert ein Unfall auf der B 83 in Höhe einer Tankstelle, als die Fahrerin eines Rettungswagens von der Tankstelle auf die B 83 einbiegen will und ein Auto übersieht. Foto: fh
IMG_5729

Autor

Fabian Hahn Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt