weather-image
10°

Raubüberfall in Bodenwerder

Räuber entreißt Seniorin (83) Handtasche

BODENWERDER. In der Innenstadt von Bodenwerder wurde am Mittwoch eine Seniorin beraubt. Ein Mann entriss der Frau (83) am späten Nachmittag ihre Handtasche und flüchtete. Bislang fehlt von dem Täter jede Spur

veröffentlicht am 21.02.2019 um 14:47 Uhr
aktualisiert am 21.02.2019 um 15:38 Uhr

Symbolbild Polizei
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Die Bodenwerderanerin war gegen 17.30 Uhr in der Fußgängerzone unterwegs. In der Großen Straße sei ein Mann von hinter an die 83-Jährige herangetreten und habe der Frau plötzlich ihre am linken Unterarm hängende Handtasche entrissen, teilten Polizeibeamte am Donnerstag mit. Der Täter ist anschließend mit seiner Beute in Richtung der Straße „Im Hagen“ davongelaufen. Die Seniorin blieb bei der Rangelei unverletzt. Sie hatte nach der Tat Hilfe in einem Geschäft gesucht, von wo auch die Polizei gerufen wurde. Ihre Handtasche wurde später unweit einer Sparkassenfiliale gefunden. Die Tasche war ausgeplündert. Verwandte der Frau sollen eine Handyhülle entdeckt haben. Offenbar hatte der Räuber das erbeutete Mobiltelefon mitgenommen und die Hülle entsorgt. Die Seniorin konnte den Räuber nur wage beschreiben. Der Täter soll zirka 1,75 Meter groß sein. Der Mann war dunkel gekleidet und soll sich eine Kapuze über den Kopf gezogen haben. Ermittler hoffen, dass Passanten den Mann gesehen haben. Hinweise zur Raubtat nimmt die Polizei in Bodenwerder unter der Telefonnummer 05533/974950 entgegen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt