weather-image
11°

Fahrzeuge und Führerscheine sichergestellt / Strafverfahren gegen einen Hamelner und Aerzener

Polizisten stoppen illegales Autorennen

HAMELN. Polizisten aus Hameln haben am frühen Samstagmorgen auf der Wangelister Straße (B1) ein illegales Straßenrennen beendet und wenig später zwei Autos und zwei Führerscheine sichergestellt. Zwei Beamte des Einsatz- und Streifendienstes, die auf dem Weg zu einer Geschwindigkeitskontrolle waren, seien gegen 1 Uhr auf der Pyrmonter Straße Augenzeugen des Rennens geworden, sagte Kommissarin Sandra Heltner am Sonntag.

veröffentlicht am 31.03.2019 um 18:50 Uhr
aktualisiert am 01.04.2019 um 14:20 Uhr

Beamten der Hamelner Polizei waren zwei VW Golf aufgefallen und nahmen die Verfolgung auf. Einer zweiten Streifenwagen-Besatzung gelang es schließlich, die Autos anzuhalten. Foto: Polizei
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt