weather-image

Polizei warnt vor Dieben

Aerzen. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag aus einem Werkstattwagen, der im Aerzener Ortsteil Schevelstein abgestellt war, diverse Geräte und Werkzeuge gestohlen. Um in das Fahrzeuginnere zu gelangen, wurde ein Loch in die Schiebetür geschnitten und dadurch die Türverriegelung gelöst. Der Schaden beträgt mindestens 5000 Euro, wie die Polizei mitteilt.

veröffentlicht am 15.06.2016 um 10:28 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:49 Uhr

270_0900_2026_lkae_1606_Polizei.jpg

Da erfahrungsgemäß mit weiteren Taten zu rechnen ist, raten die Beamten insbesondere den Besitzern von Handwerker- und Firmenfahrzeugen, in den folgenden Nächten ihre Fahrzeuge und Ladung besonders zu sichern, falls diese draußen auf der Straße abgestellt werden. Die Polizei gibt deshalb mehrere Warnhinweise. Falls keine Garage oder ein anderer gesicherter Platz zum Abstellen zur Verfügung stehe, sollte der gewählte Abstellplatz von einer Straßenlaterne beleuchtet werden. Bedenken sollte man dabei, dass viele Straßenlaternen zur Nachtzeit ausgeschaltet werden (erkennbar am sogenannten Laternenring –VZ 394). Hochwertige Gerätschaften sollten nachts nicht im Fahrzeug zurückgelassen. Sollte dies nicht möglich sein, so sind Fahrzeug und Gerätschaften möglichst durch technisches Zubehörmaterial zu sichern. Für die spätere Aufklärung und Ermittlungsarbeit hat sich das Abfotografieren von Werkzeug und Gerät und Kennzeichnen mit Individualmerkmalen bewährt. Anwohner werden gebeten, sofort über Notruf die Polizei zu informieren, falls verdächtige Aktivitäten beobachtet werden. Auf keinen Fall an die Personen herantreten, sondern sich das Aussehen von Personen und Fahrzeugen einprägen und die Fluchtrichtung an die Polizei übermitteln.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt