weather-image
10°
×

Unfallflucht im Rondell fast aufgeklärt

Polizei sucht Zettelschreiber als Zeugen

HAMELN. Die Polizei steht kurz vor der Aufklärung einer begangenen Unfallflucht. Ermittler haben fast alles zusammengetragen, was sie dazu benötigen: Ein Auto ist beschädigt. Ein BMW könnte als Verursacherfahrzeug in Betracht kommen. Ein vermeintlicher Zeuge eines Parkremplers hat eine Notiz hinterlassen. Nur dessen Aussage fehlt den Beamten noch, um den Vorgang abschließen zu können.

veröffentlicht am 12.07.2016 um 16:17 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:00 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Was war passiert? Am Samstag, 2. Juli, stellte ein Autofahrer im 1. oberen Parkdeck des Rondell-Parkhauses fest, dass sein VW Sharan während der Parkzeit beschädigt wurde. Der 46-Jährige fand aber auch einen handschriftlich verfassten Notizzettel an seinem Wagen. Jemand muss Zeuge des Unfalls geworden sein. Denn die Notiz lieferte Hinweise auf das mutmaßliche Verursacherfahrzeug, das neben dem VW Sharan gestanden haben soll.

Dieser beschriebene BMW könnte nach derzeitigen Ermittlungen tatsächlich das Verursacherfahrzeug gewesen sein, so die Polizei. Um alle Zweifel ausräumen zu können, suchen Ermittler nun den Verfasser der zurückgelassenen Notiz, der als offenbar einziger Zeuge eine Aussage machen könnte. Die Person oder auch andere Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 in Verbindung zu setzen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt