weather-image
12°
Suche nach Unfallflucht

Polizei fahndet nach beschädigtem weißen BMW

BAD PYRMONT.Die Polizei fahndet nach einem beschädigtem weißen BMW. Dieser hatte am Samstag eine Leitplanke auf der L430 zwischen Bad Pyrmont und dem Ortsteil Hagen beschädigt und der Fahrer war weggefahren ohne den Schaden zu melden.

veröffentlicht am 20.03.2017 um 16:00 Uhr
aktualisiert am 20.03.2017 um 16:30 Uhr

270_0900_40409_Blaulicht.jpg

Das BMW Cabriogeriet am Samstag auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und beschädigte zirka 6 Meter Leitplanke. Der Fahrer hielt an, besah sich den Schaden an der Schutzplanke, der von der Polizei auf ungefähr 1500 Euro geschätzt wird. Danach fuhr er davon, ohne seine Unfallbeteiligung bei der Polizei oder anderer zuständiger Stelle anzugeben.

In diesem Zusammenhang fahndet die Polizei nach einem älteren weißen 3er BMW mit schwarzem Dach. Das Fahrzeug müsste an der hinteren rechten Fahrzeugseite beschädigt sein. Hinweise an die Polizei Bad Pyrmont unter Tel.: 05281/94060.red

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare