weather-image

Umweltalarm in der Feldmark bei Reinerbeck / Feuerwehren und Wasserbehörde im Einsatz

Polizei ermittelt wegen Straftat

REINERBECK. Umweltalarm am ersten Weihnachtsfeiertag in Reinerbeck - ein Spaziergänger hat am Mittag eine massive Ölverschmutzung in der Feldmark unweit der Kreisstraße 36, die Aerzen mit Reinerbeck verbindet, entdeckt.

veröffentlicht am 25.12.2019 um 15:02 Uhr

Ölbekämpfungseinsatz bei Reinerbeck - Feuerwehrleute koffern das kontaminierte Erdreich aus. Ermittler des Kommissariats Bad Pyrmont stellen am Tatort Beweismittel sicher. Foto: leo/ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt