weather-image
×

Autofahrer (58) bei Unfall verletzt / Polo prallt gegen Sattelzug

Pkw überschlägt sich beim Überholen

veröffentlicht am 05.10.2016 um 16:58 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:58 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite

Der Lügder wollte einen vorausfahrenden VW Touran sowie einen Sattelzug überholen.Während des Überholvorgangs soll der davor fahrende VW Touran ebenfalls ausgeschert sein, sagten Polizeibeamte. Der Polo kam durch ein Ausweichmanöver mit den linken Rädern auf den Seitenstreifen, geriet ins Schleudern und prallte gegen die Hinterachse des Sattelaufliegers. Dadurch überschlug sich der Wagen und rutschte meterweit über die Fahrbahn. Der 41-jährige Fahrer des VW Touran und auch der Sattelzugfahrer blieben unverletzt. Die Landesstraße war kurzzeitig voll gesperrt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige