weather-image
19°
×

Hamelner schwebte in Lebensgefahr / Hubschrauber im Nachteinsatz

Patient flüchtet aus Klinikum

HAMELN. Mit allen verfügbaren Streifenwagen und einem Spezialhubschrauber aus Langenhagen haben Polizeibeamte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nach einem 46 Jahre alten Hamelner gesucht. Der Mann sei am Abend aus dem Sana-Klinikum geflüchtet, teilte die Inspektion auf Nachfrage der Dewezet mit.

veröffentlicht am 16.04.2020 um 12:45 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige