weather-image
×

Einsatz bei Harderode / Zwei Feuerwehren und zwei Spezialmaschinen rücken aus

Ölunfall – L 588 stundenlang gesperrt

HARDERODE. Der Hydraulikschlauch einer großen Erntemaschine ist am frühen Samstagmorgen gegen 5.30 Uhr in Harderode geplatzt. Öl spritzte auf die Harderoder Straße (L 588). Die Landesstraße musste mehrere Stunden voll gesperrt werden.

veröffentlicht am 16.10.2021 um 15:05 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige