weather-image
14°

B1 bei Klein Berkel stundenlang gesperrt / Landwirt unter Verdacht

Nach Unfall mit Trecker auf der Flucht: Fahndung mit Hubschrauber

KLEIN BERKEL. Auf der Bundesstraße 1 hat sich am späten Donnerstagabend zwischen Klein Berkel und Groß Berkel ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Fahrerin eines VW Polos ist auf ein vermutlich unbeleuchtetes Trecker-Gespann aufgefahren. Der Fahrer flüchtete mit dem Trecker und wurde auch per Hubschrauber gesucht.

veröffentlicht am 25.08.2017 um 10:55 Uhr
aktualisiert am 25.08.2017 um 12:40 Uhr

Der VW der 20-Jährigen ist stark beschädigt. Foto: leo
Leonhard Behmann

Autor

Leonhard Behmann Redakteur zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt