weather-image

Sebastian S. muss 14 Jahre in Haft

Nach Messerstichen von Grohnde - lange Haftstrafe verhängt

HANNOVER/GROHNDE. Das Schwurgericht am Landgericht in Hannover hat den Angeklagten Sebastian S. zu 14 Jahren Haft verurteilt. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 23-Jährige am 10. Mai 2019 auf dem Sportplatz in Grohnde eine 25 Jahre alte Bekannte getötet hat. Die Frage nach dem Motiv der Bluttat blieb unbeantwortet.

veröffentlicht am 06.12.2019 um 14:58 Uhr
aktualisiert am 06.12.2019 um 18:24 Uhr

lkae111 fn Prozess 0712
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt