weather-image
15°
×

Schiller-Gymnasium nimmt am Montag regulären Schulbetrieb wieder auf

Nach Covid-19-Fällen an Gymnasien - bislang alle Tests negativ

HAMELN. Nach bestätigten Covid-19-Fällen waren am Freitag 250 Schüler und Lehrer des Schiller-Gymnasiums (erster Abstrich) und des Albert-Einstein-Gymnasiums (zweiter Abstrich) getestet worden; am Sonntagabend lagen noch nicht alle Ergebnisse vor.

veröffentlicht am 27.09.2020 um 19:13 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

„Inzwischen konnten 90 Prozent aller Abstriche ausgewertet werden“, teilte die Landkreisbehörde mit. Diese Corona-Tests seien allesamt negativ ausgefallen. Die restlichen Laborergebnisse sollen am Montag vorliegen. Oberstudiendirektor Andreas Jungnitz, Schulleiter des Schiller-Gymnasiums, teilte am Sonntagabend auf Nachfrage der Dewezet mit, am Montag werde der reguläre Schulbetrieb wieder aufgenommen. 162 Schüler und Lehrkräfte befänden sich allerdings weiter in Quarantäne. Jungnitz freute sich über die Nachricht aus dem Gesundheitsamt. Er sei froh, dass bislang sämtliche Testergebnisse negativ ausgefallen seien.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt