weather-image
×

Umleitungen überlastet

Möhren und Öl: A2 in Richtung Hannover bis Samstag gesperrt

Die A2 Dortmund Richtung Hannover ist zwischen Bad Eilsen und Rehren nach einem Unfall noch bis Samstag gesperrt. Laut Polizei hat bereits gegen 11 Uhr ein Möhrenlaster aus ungeklärten Umständen seine Ladung verloren, zigtausende Möhren rollten über die Fahrbahn. Später kamen durch den Unfall eines Lkws noch größere Mengen Dieselöl hinzu.

veröffentlicht am 13.09.2019 um 14:05 Uhr
aktualisiert am 13.09.2019 um 20:47 Uhr

Durch den Unfall und die Sperrung kam es zu kilometerlangen Staus und auch die Umleitungsstrecken in Rinteln, Auetal und in Bad EIlsen waren überlastet.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.  Laut Polizei wurde niemand verletzt, die Räumungsarbeiten dauerten allerdings lange, da die Möhren teilweise schon plattgefahren wurden.

Zu allem Überfluss riss ein Lastwagen sich kurz vor 14 Uhr den Tank auf, verlor dabei größere Mengen Kraftstoff, der die Fahrbahn zusätzlich verschmutzte. 

2 Bilder

Die zuständige Polizei in Niedersachsen meldete am Freitagnachmittag, dass die Fahrbahn nicht gereinigt werden könne. Daher müsse die gesamte Fahrbahndecke im Unfallbereich komplett abgefräst werden. 

Die Vollsperrung der Autobahn wird noch mindestens bis Samstag, 14. September, bis in die Vormittagsstunden andauern. 



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt