weather-image

Mit 1,8 Promille - Autofahrer fährt über Verkehrsinsel und flüchtet

ROHDEN. Im Einmündungsbereich Landesstraße 434 / Kreisstraße 84 ist es am späten Freitagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen, der laut Polizei von einem alkoholisierten Autofahrer verursacht wurde. Der Wagen überfuhr eine Verkehrsinsel und walzte dort sämtliche Schilder um. Der Fahrer gab Gas und suchte das Weite.

veröffentlicht am 23.01.2017 um 12:21 Uhr
aktualisiert am 23.01.2017 um 17:53 Uhr

IMG_7083

Autor:

Ulrich Bhemann


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt