weather-image
26°
×

Im Dachstuhl besteht Einsturzgefahr

Mindestens 120000 Euro Schaden: Brandhaus derzeit unbewohnbar

FLEGESSEN. Das Feuer im Dachstuhl eines Wohnhauses an der Gülichstraße in Flegessen hat nach Angaben der Polizei einen Schaden in Höhe von mindestens 120000 Euro angerichtet. Es war am späten Donnerstagnachmittag ausgebrochen und hatte sich rasend schnell ausgebreitet. „Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar“, sagte ...

veröffentlicht am 09.02.2018 um 13:41 Uhr
aktualisiert am 09.02.2018 um 19:00 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige