weather-image

Streit eskaliert in Wohnung

Messerstiche in Brustkorb - Pyrmonter schwer verletzt

BAD PYRMONT. In Bad Pyrmont hat sich am frühen Sonntagmorgen eine Gewalttat ereignet. Ein 52-Jähriger wurde in seiner Wohnung durch Messerstiche in den Brustbereich schwer verletzt. Unter Verdacht, zugestochen zu haben, steht ein 55-Jahre alter Mann. Er wurde von Polizeibeamten am Tatort festgenommen.

veröffentlicht am 27.10.2019 um 09:54 Uhr
aktualisiert am 27.10.2019 um 19:53 Uhr

Symbolfoto Polizei
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt