weather-image

Tankstelle in Bad Münder überfallen

Maskierter zückt Pistole

BAD MÜNDER. Ein Räuber hat am Samstagabend eine Tankstelle in Bad Münder überfallen. Der maskierte Mann hat nach Polizeiangaben eine 19 Jahre alte Angestellte mit einer Waffe bedroht und Geld gefordert. Der Täter konnte entkommen.

veröffentlicht am 03.03.2019 um 11:28 Uhr
aktualisiert am 04.03.2019 um 09:22 Uhr

Symbolfoto Polizei
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt