weather-image
15°

Stahlträger reißt ab / Nachfolgendes Auto von Metallteil beschädigt

Lkw kracht gegen Unterführung an der Tunnelstraße

HAMELN. Ein hydraulischer Lastarm eines Lkw ist am Samstagmittag mit großer Wucht gegen Stahlträger der Bahnunterführung an der Tunnelstraße geprallt. Ein zentnerschweres Teil des Arms brach ab und krachte auf die Fahrbahn. Ein nachfolgender Pkw wurde von Trümmerteilen beschädigt. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen - kurzzeitig war auch der Bahnverkehr eingestellt.

veröffentlicht am 07.05.2017 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 08.05.2017 um 09:10 Uhr

Das Hydrauliköl wird mit Bindemittel abgestreut. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt