weather-image
10°
×

LKA-Gutachten zur Fahrerflucht auf der B 217 im Oktober liegt vor

Lack gibt neue Hinweise auf Unfall-Fahrzeug

HACHMÜHLEN/HASPERDE. Kann eine Lack-Analyse bei der Suche nach einem bislang unbekannten Fahrzeug helfen, mit dem der Verursacher eines Unfalls flüchtete? Darauf hofft jedenfalls die Polizei. Denn das Gutachten des Landeskriminalamts (LKA) gibt neue Details über das Verursacherfahrzeug in einem schweren Unfall im Oktober preis.

veröffentlicht am 28.12.2019 um 09:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt