weather-image
15°
×

Rinder auf Abwegen – Bahnstrecke 75 Minuten gesperrt / Polizei ist mit Telefonrecherche erfolgreich

Kühe stoppen Züge

KIRCHOHSEN. „Kühe im Gleis!“ Diese Meldung erreichte am Montagvormittag Bahn und Polizei – umgehend wurde die Strecke Hameln-Paderborn im Bereich Emmerthal gesperrt. Züge standen still, um eine Kollision mit den ausgebüxten Rindern zu verhindern. Nach Angaben von Hauptkommissar Guido Krosta fuhren zwischen 8.44 Uhr ...

veröffentlicht am 03.08.2020 um 18:10 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen