weather-image
16°

Große Mengen Treibstoff laufen aus / Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz

Kollision auf Kreuzung - Senior fährt gegen 40-Tonner

BAD MÜNDER. Auf der Bundesstraße 442 hat sich am Donnerstagvormittag in Höhe der Deisterallee in Bad Münder ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Gegen 10.40 Uhr kam es dort zu einer Kollision zwischen einem 40-Tonnen-Lastzug und einem Auto. Ein Notarztteam behandelte den 86 Jahre alten Fahrer eines VW Golf zunächst längere Zeit im Rettungswagen, brachte ihn später nach Hameln zum Sana-Klinikum.

veröffentlicht am 13.12.2018 um 11:17 Uhr
aktualisiert am 13.12.2018 um 16:21 Uhr

Der Autofahrer, der diesen VW Golf gesteuert hatte, wird im Notarztwagen behandelt. Foto: ube
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt