weather-image
26°
×

Hamelner lebensgefährlich verletzt

Kletterer stürzt Klippen hinunter

Levedagsen. Beim Klettern in den Levedagser Klippen ist Sonntagnachmittag ein 18-jähriger Hamelner mehrere Meter in die Tiefe gestürzt. Der Mann soll sich lebensgefährliche Verletzungen zugezogen haben, sagten Einsatzkräfte. Feuerwehrleute – darunter speziell ausgebildete Höhenretter – holten das Opfer aus dem ...

veröffentlicht am 03.09.2017 um 18:57 Uhr
aktualisiert am 04.09.2017 um 08:41 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
DWZ+
  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige