weather-image
15°
×

Höhenretter am Ith im Einsatz

Kletterer stürzt ab

LAUENSTEIN. Ein Kletterer ist am Samstagnachmittag gegen 14.30 Uhr in den Philips Klippen bei Lauenstein in die Tiefe gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, sei der 39-Jährige zunächst rund fünf Meter gefallen, mit seinem Steißbein auf eine Felskante gekommen und noch weitere fünf Meter den Abhang hinunter gerutscht.

veröffentlicht am 01.06.2020 um 17:06 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Reporter / Producer zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen