weather-image

Fußballrasen nebenan zu nass

Kleinkind erleidet Verbrühungen: Rettungshubschrauber im Einsatz

BAD PYRMONT. Zum Transport eines verletzten Kindes ist am Freitagmittag der Rettungshubschrauber „Christoph 13“ aus Bielefeld im Einmündungsbereich von Bahnhofstraße und Waldecker Straße gelandet. Laut Polizei hatte das Kleinkind bei einem Unfall im Haushalt seiner Eltern an der Waldecker Straße Verbrühungen erlitten.

veröffentlicht am 24.02.2017 um 19:42 Uhr
aktualisiert am 24.02.2017 um 20:50 Uhr

270_0900_34253_pn151_2502_5sp_jl_Hubschrauber_7983.jpg
Juliane Lehmann

Autor

Juliane Lehmann Reporterin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt