weather-image
19°

Gewalttat auf Sportplatz - Tatverdächtiger gefasst

Junge Frau in Grohnde getötet

GROHNDE. Im Emmerthaler Ortsteil Grohnde kam es am Freitagabend zu einem Tötungsdelikt. Auf dem Gelände des Sportplatzes wurde eine 25 Jahre Frau getötet. Sie soll aus Emmerthal stammen. Die Polizei hat am Samstag einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann (23) habe die Tat gestanden, teilte die Polizei mit.

veröffentlicht am 11.05.2019 um 15:08 Uhr
aktualisiert am 16.05.2019 um 12:14 Uhr

8D81FB66-AC7D-4416-96D2-1625B089B298.jpg
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ein Mann habe die Tote am Samstagmorgen unter dem Unterstand eines Gebäudes gefunden und Rettungskräfte alarmiert, sagte eine Polizeisprecherin. Für die junge Frau sei jede Hilfe zu spät gekommen, so die Beamtin. Ersten Erkenntnissen nach sei eine massive Gewaltanwendung gegen Hals Todesursache. Stundenlang sicherten Kriminaltechniker an der Hütte Spuren. Mordermittler befragten Anwohner.

Am Samstagnachmittag nahmen Kripobeamte den 23-Jährigen fest. Offenbar ist der Polizei nach der Befragung von Zeugen auf den Mann aufmerksam geworden. Während seiner Vernehmung soll er die Tat eingeräumt haben. Eine Tatwaffe habe die Polizei noch nicht sicherstellen können, hieß es. Wie es zu der Tat gekommen ist, stehe noch nicht fest, sagte die Sprecherin. Die Vernehmung des Festgenommenen und weiterer Zeugen dauere noch an. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wird der Mann am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt.

2 Bilder


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?