weather-image
16°

Großangelegte nächtliche Suchaktion nach einem 16-Jährigen

Hubschrauber kreist über Hameln

HAMELN. Das Knattern eines Suchhubschraubers hat am frühen Freitagmorgen zahlreiche Hamelner aus dem Schlaf geschreckt. Am nachtschwarzen Himmel waren Blinklichter zu sehen. Die Polizei hatte kurz nach Mitternacht Luftunterstützung angefordert, um einen spurlos verschwundenen Jugendlichen möglichst rasch zu finden.

veröffentlicht am 04.08.2017 um 06:19 Uhr
aktualisiert am 04.08.2017 um 08:40 Uhr

Phönix-Helikopter bei einer Suchaktion in Hameln. Archiv-Foto: leo
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt