weather-image

Auch Anzeigen in Dewezet und Schaumburger Zeitung geschaltet

Horror-Paar aus Höxter soll zweites Opfer verbrannt haben

Höxter. Im Fall des Horror-Hauses von Höxter kommen immer weitere grausige Details ans Licht: Die Mordkommission „Bosseborn“ geht davon aus, dass das geschiedene Ehepaar Angelika B. und Wilfried W.  (46, 47) mindestens zwei Frauen so schwer misshandelt hat, dass diese an den Folgen gestorben sind.

veröffentlicht am 03.05.2016 um 12:06 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:16 Uhr

Horror-Haus Höxter
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt