weather-image
×

Straßen teilweise nicht befahrbar

Hochwasser: Emmer tritt über die Ufer

EMMERTHAL/ HESSISCH OLDENDORF/ LÜGDE. Windböen und Dauerregen: Sturmtief „Yulia“ lässt Bäume umknicken sowie Flüsse und Bäche über die Ufer treten. Straßen wurden gesperrt, Wohnhäuser mit Sandsäcken gegen das Hochwasser geschützt und der Fährbetrieb in Großenwieden eingestellt.

veröffentlicht am 24.02.2020 um 12:36 Uhr
aktualisiert am 24.02.2020 um 20:30 Uhr

Maximilian Wehner 2

Autor

Reporter / Producer zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige