weather-image

Schöne Bescherung - Freiwillige müssen Überflutung beseitigen

Heiligabend auf der Bundesstraße 1

HEMMENDORF. Draußen schüttete es wie aus Eimern, die Radiosender spielten „Let It Snow“ rauf und runter, drinnen saßen gerade viele Hemmendorfer gemütlich mit ihren Familien vor dem Weihnachtsbaum, da heulten plötzlich die Sirenen, schlugen die Pieper der ehrenamtlichen Feuerwehrleute an.

veröffentlicht am 25.12.2019 um 11:45 Uhr

Gefährlich - Wasser steht auf der Bundesstraße 1 in Hemmendorf. Erst als Feuerwehrleute den Gullyschacht gesäubert hatten, liefen die braunen Fluten ab. Foto: Feuerwehr
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt