weather-image
12°
×

Feuerwehreinsatz bei den Stadtwerken / Stab einberufen

Großflächiger Blackout in der Nordstadt

HAMELN. In der Hamelner Nordstadt ist es am Donnerstagnachmittag zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Betroffen ist auch das Werder und der Bereich Kuhlmannstraße. Gegen 19.30 Uhr konnten die Stadtwerke die Stromversorgung wieder herstellen.

veröffentlicht am 27.06.2019 um 15:09 Uhr
aktualisiert am 27.06.2019 um 20:34 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

++ Update++ Die Stadtwerke konnten inzwischen die Stromversorgung wieder herstellen. Zuvor hieß es, der Ausfall könne nicht vor Mitternacht behoben werden. Die Stadt richtete ein Bürgertelefon und Notquartier ein.  

In einem Umspannwerk auf dem Gelände der Stadtwerke ist es kurz darauf zu einer Störung gekommen. Eine 30 KV-Schaltanlage auf dem Gelände der Stadtwerke an der Hafenstraße soll betroffen sein. Schwaden sind in dem Gebäude aufgestiegen. Feuerwehrleute erkunden die unklare Lage - die Männer tragen schweren Atemschutz. In der Feuerwache tritt der Stab der Stadt Hameln zusammen. Fachberater des THW und des DRK wurden alarmiert. Die Feuerwehr klärt aktuell ab, wo Menschen daheim oder in Einrichtungen an Beatmungsgeräten angeschlossen sind.

Wann der Fehler behoben sein werde, könne derzeit noch nicht mitgeteilt werden, heißt es vonseiten der Stadtwerke. Seit etwa 15.45 Uhr ist in der Nordstadt der Strom ausgefallen. Auch Teile des Mobilfunknetzes sollen betroffen sein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt