weather-image
20°
×

Keine Gefahr für die Bevölkerung / Spezialkräfte alarmiert

Großeinsatz in Afferde - Ammoniak strömt aus

AFFERDE. Ammoniak-Austritt beim Pharma-Hersteller "Siegfried" am Langen Feld in Afferde. Im Keller eines Gebäudes befinden sich Dämpfe. Die Hamelner Feuerwehr hat am Samstagnachmittag gegen 14 Uhr Gefahrgut-Alarm ausgelöst.

veröffentlicht am 05.08.2017 um 12:25 Uhr
aktualisiert am 05.08.2017 um 14:40 Uhr

Ulrich Behmann

Autor

Chefreporter zur Autorenseite

Ein Großaufgebot an Kräften ist unterwegs nach Afferde. Spezialisten aus Hameln und der Gefahrgutzug aus Kirchohsen sind im Einsatz. Experten rüsten sich derzeit mit schwerem Atemschutz aus und werden sich dann Chemikalien-Vollschutzanzüge überziehen



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige