weather-image
17°

Großbrand im Auetal: Scheune und Wohnhaus in Flammen

Bernsen. In Bernsen im Auetal ist in der Nacht zum Dienstag ein Großfeuer ausgebrochen, durch das eine Scheune zerstört und ein Wohnhaus schwer beschädigt worden ist. Das Feuer war gegen 1.45 Uhr von einem Lkw-Fahrer entdeckt worden. Durch den starken Wind wurden die Flammen eines brennenden Autos gegen die Scheune gedrückt und griffen auch auf das Wohnhaus über.

veröffentlicht am 02.02.2016 um 06:14 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 13:15 Uhr

In Bernsen stehen eine Scheune und anliegende Gebäudeteile in Flammen.
Kerstin Lange

Autor

Kerstin Lange Redakteurin zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt