weather-image
°
×

Tat mitten in Holzminden

Geldautomat gesprengt

HOLZMINDEN. Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Holzminden haben Polizisten in drei Bundesländern nach den Tätern gesucht. Die Fahndung in drei südniedersächsischen Landkreisen, Nordhessen und Ostwestfalen blieb nach der Tat in der Nacht zum Freitag, 7. Juli, zunächst aber erfolglos.

veröffentlicht am 07.07.2017 um 18:06 Uhr
aktualisiert am 07.07.2017 um 18:50 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DWZ+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige