weather-image

Schuppen steht in Flammen

Gefahr beim Löschen – Spraydosen explodieren

AFFERDE. Ein Feuer in einem aus Holz errichteten Gartenschuppen sorgte Dienstagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Afferde. Gegen 16.40 Uhr hatten die Bewohner eines Einfamilienhauses am Wacholderweg laute Knallgeräusche auf ihrem Grundstück gehört. Die Afferder gingen den Geräuschen nach und mussten erschreckt feststellen, dass Flammen aus ihrem Schuppen loderten.

veröffentlicht am 22.10.2019 um 19:07 Uhr

Ein unter schwerem Atemschutz arbeitender Feuerwehrtrupp löscht ein Wandelement. Foto: fn
Frank Neitz

Autor

Frank Neitz Reporter / Fotograf zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt