weather-image

Schlot spuckt Feuer / Zwei Einsätze in nur einer Stunde

Gefährlicher Funkenregen

GELLERSEN/AERZEN. Mitglieder der Feuerwehren Aerzen und Gellersen sind am Sonntagabend zu Schlotbränden gerufen worden – in beiden Fällen spuckten die Schornsteine Feuer. Funken flogen in den Nachthimmel, die Brandgefahr war groß.

veröffentlicht am 19.03.2018 um 13:05 Uhr
aktualisiert am 19.03.2018 um 19:00 Uhr

Feuerwehreinsatz in Gellersen – dieser Schlot spuckt Feuer. Funken fliegen in den Nachthimmel. Foto: Feuerwehr
Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt