weather-image

Großeinsatz in Halle

Gas – Hausbewohner evakuiert

HALLE. Piepende Kohlenstoffmonoxid-Warngeräte haben am Donnerstag gegen 10.30 Uhr einen Großeinsatz in der Ortschaft Halle ausgelöst. Zunächst klang alles nach einem routinemäßigen Einsatz des Rettungsdienstes. Gemeldet wurde ein medizinischer Notfall an der Kaiserstraße in Halle - der Fall war jedoch gefährlicher.

veröffentlicht am 02.01.2020 um 17:00 Uhr
aktualisiert am 02.01.2020 um 20:10 Uhr

Einsatz in Halle: Einsatzkräfte sichten die Lage. Foto: gl


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt